Mensa ÖsterreichMensa Österreich

Suche

Suche
Sie sind hier: mensa.at >>

Hauptinhalt

Datenschutzerklärung mensa.at

1  Verarbeitungstätigkeit

Die Nutzung unserer Seite ist ohne die Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Die Nutzung einzelner Services kann die Angabe personenbezogener Daten nötig machen, Informationen dazu finden sie nachstehend.

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich gemäß den Bestimmungen des österreichischen und europäischen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können.

1.1 Zwecke der Datenverarbeitung

Kommunikation mit Interessierten, so wie im Formular ersichtlich. Bei Ihrer Kontaktaufnahme (üblicherweise per E-Mail) werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, Emailadresse und ggf. fallspezifische Daten) gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten oder Ihr Anliegen zügig zu bearbeiten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, sobald die Speicherung nicht mehr erforderlich ist bzw. wird die Datenverarbeitung auf das gesetzliche Mindestmaß eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen vorgesehen sind.

Daten die Sie uns

  • im Rahmen einer Newsletter-Registrierung oder
  • mit einer Informationsanfrage über ein Kontaktformular oder
  • durch sonstige spezifische Anmeldungs- bzw. Registrierungsmasken

übermitteln, werden nur so lange gespeichert, um den jeweiligen Zweck der Erhebung erfüllen zu können. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, sobald die Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

1.2 Betroffenen- und Datenkategorien, Datenweitergabe

Betroffenenkategorien

  • Interessierte
  • Mitglieder

Datenkategorien

  • Name
  • Anschrift
  • Emailadresse
  • Telefonnummer
  • Nachricht

Datenweitergabe

Datenweitergabe findet nicht statt und ist auch nicht geplant.

2 Löschfristen

Die personenbezogenen Daten bleiben bis zur Verjährung aller Ansprüche bzw. mindestens bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungs- und Aufbewahrungsfristen gespeichert. Name, Geburtsdatum sowie Ein- und Austrittsdaten bleiben im Sinne einer Dokumentation der Vereinsentwicklung dauerhaft gespeichert.

3 Datensicherheit

Alle personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels SSL Verfahren über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

4 Betroffenenrechte

Jede(r) Betroffene hat das Recht

  • Auskunft darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten von ihr/ihm verarbeitet werden.
  • unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder deren Vervollständigung zu verlangen.
  • zu verlangen, dass die personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern die in Art 17 Abs 1 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind.
  • zu verlangen, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten eingeschränkt wird, sofern die in Art 18 Abs 1 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind.
  • die personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
  • jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung einzulegen.
  • auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn sie/er der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstößt.

5 Aufsichtsbehörde

Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at

6 Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Betroffene trifft keine Pflicht zur Bereitstellung von Daten.

7 Automatisierte Entscheidungsfindung

Es besteht keine automatisierte Entscheidungsfindung.

8 Cookies

Wir verwenden keine Cookies, um personenbezogene Daten zu speichern.

9 Server-Log-Dateien

Für den Betrieb der Webseite werden automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien gespeichert, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

10 Externe Services

10.1 Veranstaltungen, Projekte, etc.

Für die Anmeldung zu Veranstaltungen können Google-Formulare verwendet werden. Diese sind als Links angegeben und damit eigentlich nicht Inhalt dieser Webseite. Zur Klarstellung aber dennoch Informationen zur Verwendung dieser Daten.

Die erfassten Daten hängen vom jeweiligen Zweck ab (meistens handelt es sich um Anmeldungen zu Veranstaltungen oder Projekte) und sind im jeweiligen Formular ersichtlich. Die Daten werden ausschließlich für den im Formular angegebenen Zweck erfasst und keinesfalls weitergegeben, weder an Hotels, Reiseveranstalter oder andere Personen oder Unternehmen. Nach Abschluss der Veranstaltung bzw. des Projekts werden die Daten gelöscht.

10.2 Versand der Vereinszeitschrift und sonstiger Vereinspublikationen

Für den Versand des Vereinsmagazins oder sonstiger Vereinspublikationen werden je nach Erfordernis Name und Anschrift von Mitgliedern, Interessenten, Abonnenten und sonstigen Interessierten an eine Druckerei weitergegeben. Dort werden die Adressetiketten bzw. das Adressfeld auf der Publikation bedruckt, ehe die Publikation der Post oder einem anderen Versanddienstleister übergeben wird.




.

xx_zaehler

.

xx_zaehler