Spezielle Seiten

Mensa ÖsterreichMensa Österreich

Suche

Suche

Hauptinhalt

GRIPS 2008/09 - Runde 5

**** DEZEMBER 2008 ****
 
25. Platzwechsel
 
Im Turnsaal stellt der Turnlehrer 4 Buben und 4 Mädchen folgendermassen in einer Reihe auf :
 
4 Buben & 4 Mädchen
 
Dann stellt er ihnen folgende Aufgabe : 
 
Buben und Mädchen sollen die Plätze tauschen. Dazu gibt es folgende Regeln : 
 
1. Die Buben dürfen sich nur nach rechts bewegen, die Mädchen nur nach links. 
2. Vorwärtsbewegen darf man sich nur, wenn entweder der Platz vor einem frei ist (in diesem Fall macht man einfach einen Schritt vorwärts), oder ein Vertreter des jeweils anderen Geschlechts vor einem steht, und der Platz direkt dahinter frei ist (in dem Fall springt man einfach über denjenigen/diejenige (der/die bückt sich natürlich)). Buben dürfen demnach NUR über Mädchen springen und Mädchen NUR über Buben. 
 
Ergänzung : Buben und Mädchen müssen sich NICHT abwechselnd bewegen, es dürfen durchaus mehrere Buben oder mehrere Mädchen hintereinander an die Reihe kommen. 
 
Zum Schluss sollen alle Buben rechts stehen und alle Mädchen links, und der Platz in der Mitte wieder leer sein. 
 
26. Set 
 
Vielleicht kennen einige von euch das Spiel 'Set'. Es gibt dabei 81 Spielkarten, 12 davon sind (leicht abgewandelt) hier abgebildet : 
 
Set
 
Die Karten unterscheiden sich in 4 Eigenschaften : 
 
Menge : 1, 2 oder 3 Ziffern 
Schriftart : HeliumShadowXBold, Broadway-Engraved oder Quartz 
Ziffer : '1', '2', oder '3' 
Größe : klein, mittel oder groß
 
Falls die Größe trotz meines Bemühens nicht genau genug unterscheidbar sein sollte, schreibe ich sie hier nochmals explizit hin : 
 
(klein) (klein) (groß) (klein)
(mittel) (groß) (groß) (groß) 
(mittel) (klein) (mittel) (groß)
 
Jeweils 3 Karten bilden zusammen ein Set. Aber NUR, wenn JEDE der 4 Eigenschaften - jeweils für sich gesehen - bei allen drei Karten entweder  GENAU GLEICH oder VÖLLIG VERSCHIEDEN ist. Bei der Suche nach Sets in obiger Anordnung muss man sich demnach immer dieselben 4 Fragen stellen :
 
Ist die Menge gleich (oder völlig verschieden)? 
Ist die Schriftart gleich (oder völlig verschieden)? 
Sind die Ziffern dieselben (oder völlig verschieden)? 
Ist die Größe gleich (oder völlig verschieden)? 
 
Erst wenn jede dieser 4 Fragen mit "JA" beantwortet werden kann, liegt ein Set vor. 
 
Versucht nun, in obiger Anordnung möglichst viele Sets zu finden. Punktevergabe wie üblich (20, 16, 12, 10, 8, 6, ...). 
 
27. 3 * 4 Pentominos
 
Wieder einmal geht es um unsere geliebten Pentominos : 
 
Pentominos
 
Teile die 12 Pentominos in 3 Gruppen zu je 4 Teilen und lege die Teile jeder Gruppe so zusammen, dass du zum Schluss drei deckungsgleiche Formen vor dir hast. 
 
Wer keine Pentominos zur Verfügung hat und sich auch keine selber basteln, bzw. sie lieber auf dem Bildschirm hin- und herschieben möchte, für den ist vielleicht ein von Maja Balik gefundener Link hilfreich : 
 
www.mathe-online.at/materialien/Franz.Embacher/files/Pentominos/
 
Viel Spaß! 
 
28. Venus & Mars
 
Du bist in einem Club, der sich 'Venus & Mars' nennt. Alle Mitglieder stammen entweder vom Mars oder von der Venus. Hin und wieder sind auch Gäste zugelassen (wie du zum Beispiel). 
 
Erdbewohner sind leider völlig außerstande, Mars- und Venusbewohner nach ihrer äußeren Erscheinung auseinanderzuhalten. Auch kannst du die Männer nicht von den Frauen unterscheiden, da sich alle völlig gleich kleiden.
 
Logiker haben jedoch einen Vorteil : Venusfrauen sagen immer die Wahrheit, Venusmänner lügen immer. Bei den Marsmenschen ist es genau umgekehrt.
 
1. Mit welcher Ja-Nein-Frage kannst du herausfinden, welches Geschlecht dein Gegenüber hat? 
 
2. Mit welcher Ja-Nein-Frage kannst du herausfinden, von welchem Planeten dein Gegenüber stammt? 
 
29. Lift
 
Lift-Puzzle
 
Kannst du diese vier Teile so arrangieren, dass dabei das Wort 'lift' herauskommt? 
 
30. Pentoku
 
Hier sind zwei beliebte Rätselarten zusammengemixt : Pentomino und Sudoku : 
 
Pento-Sudoku
 
In jeder Zeile und jeder Spalte sollen die Zahlen von 1 bis 8 genau je einmal vorkommen. Innerhalb jedes Pentominos muss die Summe 22 betragen. Die Summe in dem 2*2-Quadrat in der Mitte ist egal. Innerhalb eines Pentominos darf durchaus dieselbe Zahl mehrmals vorkommen, jedoch nicht (wie oben schon erwähnt) in derselben Zeile oder Spalte. 
 
Wie sind also nun die restlichen Zahlen einzutragen? 
 
*******
 
Fragen und Lösungen bitte an : picandy@chello.at



.

xx_zaehler

.

xx_zaehler