Spezielle Seiten

Mensa ÖsterreichMensa Österreich

Suche

Suche

Hauptinhalt

GRIPS 2008/09 - Runde 6

**** FEBRUAR 2009 ****
 
31. Spukschloss
 
Vor dir steht ein Spukschloss : 
 
Spukschloss  
 
Das Schloss besteht aus 25 Zimmern, in 13 davon befindet sich ein Spiegel (durch die Schrägstriche angedeutet). Die anderen 12 werden von insgesamt 4 Gespenstern, 4 Zombies und 4 Vampiren bewohnt : 
 
Gespenster : Gespenst  Gespenst  Gespenst  Gespenst  
 
Zombies : Zombie Zombie Zombie Zombie  
 
Vampire : Vampir Vampir Vampir Vampir
 
Die Zahlen am Rand des Schlosses geben an, wieviele Gespenster, Vampire oder Zombies man sieht, wenn man an der betrefenden Stelle in das Schloss hineinschaut (wobei der Blick durch die Spiegel natürlich jeweils umgelenkt wird).
 
Bekanntlich kann man Vampire jedoch in einem Spiegel nicht sehen, sondern nur direkt. Bei den Gespenstern (jedenfalls in diesem Schloss) ist es umgekehrt : sie kann man nicht direkt, sondern nur im Spiegel sehen. Die Zombies kann man sowohl im Spiegel als auch direkt sehen.
 
Platziere nun die 4 Gespenster, 4 Vampire und 4 Zombies so in ihre Zimmer, dass ihre Anordnung  mit den Zahlen am Rande des Schlosses übereinstimmt.
 
(Wem das zu schwierig ist, der kann sich im Mensa Junior Quiz Nr. 15 an einer etwas leichteren Version versuchen.)
 
32. Buchstabenreihe
 
L - S - I - I - R - F - S - N - T - ... 
 
Wie lauten der 14., 15. und 16. Buchstabe in dieser Reihe? 
 
33. Zahlengitter
 
Zahlengitter
 
Zeichne eine gerade Linie durch das Zahlengitter, so dass die Felder, die auf dieser Linie liegen, eine möglichst hohe Summe ergeben. Die Orientierung der Linie bzw. ihr Neigungswinkel ist dabei völlig beliebig. Preis : 20 Punkte für die beste Lösung, dann 16, 12 usw. (doppeltes Grand-Prix-System).
 
34. Vegetarierfamilie
 
Eine Vegetarierfamilie hat viele Kinder. Woran das wohl liegt? Egal. Von den Kindern essen jedenfalls sieben gern Erbsen, sechs Karotten und fünf Mais. Vier mögen besonders gern Erbsen und Karotten, drei Erbsen und Mais, zwei Karotten und Mais. Ein Kind isst alles gern. 
 
Wie viele Kinder hat die Familie?
 
35. Mit Schmuck behangen ... 
 
Zum 20-jährigen Jubiläum eines ehrenwerten Mitgliedes möchte Mensa ebendiesem Mitglied ein besonderes Geschenk machen : eine Brosche, bestehend aus fünf goldenen Ringen und besetzt mit 20 verschiedenen Diamanten : 
 
 
Brosche
 
 
Es wäre nicht Mensa, hätte dieses Schmuckstück nicht eine ganz besondere Besonderheit : die Diamanten wiegen 1 Karat, 2 Karat, ... und so weiter, bis 20 Karat. Auf der Brosche sollen sie nun so verteilt werden, dass das Gewicht der Diamanten auf jedem Ring der Brosche genau gleich ist.
 
Du als bekannter Mensa-Goldschmied wirst mit der Herstellung dieses Schmuckstücks beauftragt. Schaffst du es, allen Anforderungen gerecht zu werden, und die Brosche wie gewünscht herzustellen?
 
36. Malen nach Zahlen II
 
Zum Abschluss der GRIPS-Saison 2008/09 dürft ihr wieder - passend zur Jahreszeit - ein schönes Bild malen : 
 
Malen nach Zahlen 2
 
Falls ihr die Regeln noch nicht kennt : 
 
Sämtliche Felder in diesem 30*30-Bild sind entweder weiß oder schwarz. Wieviele Felder in den jeweiligen Zeilen und Spalten schwarz sind, geben die Zahlen neben und über dem Bild an. 
 
Was bedeuten nun diese Zahlen? Zum Beispiel die 12. Zeile (8,2,2,9). Das heißt : in dieser Zeile kommt zunächst ein Block aus 8 schwarzen Feldern, dann einer aus 2, wieder einer aus 2 und einer aus 9 Feldern. Zwischen den schwarzen Blöcken befindet sich immer mindestens ein weißes Feld, es können auch mehrere sein. Zusätzlich können natürlich auch vor dem ersten und nach dem letzten schwarzen Block weiße Felder auftreten. Analoges gilt für die Spalten.
 
Frage : Was ist auf dem Bild zu sehen?
 
*******
 
Fragen und Lösungen bitte an : picandy@chello.at



.

xx_zaehler

.

xx_zaehler